telephone-icon-32x32 03475 / 711 99 00
          Montag - Freitag: 9 - 18 Uhr

 

VRDie Realisierung komplexer medizintechnischer Softwareprojekte verlangt zunehmend fundiertes und interdisziplinäres Know-how in den Fachbereichen Biomedical Engineering, Medizintechnik und Medizinische Informatik. Rekonflex berät und unterstützt Sie bei der Umsetzung Ihres Forschungs- oder Industrieprojekts und hilft Ihnen bei der Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter. Profitieren Sie von unserer Expertise sowie der langjährigen Projekterfahrung im In- und Ausland. Gerne übernehmen wir auch die Entwicklung und Implementierung Ihrer angedachten Softwarelösung oder beraten Sie bei der Präsentation Ihres Projektes im Internet.

 

Softwareentwicklung für neurowissenschaftliche Projekte

Immer komplexere neurowissenschaftliche Forschungsthemen verlangen zunehmend die Implementierung und Einbindung verschiedenster hochspezialisierter Technologien, sogenannter Applied Information Technology. Von der Einbindung virtueller Umgebungen (Virtual Reality) in Neuroimaging-Studien über die benutzerdefinierte Vernetzung von Forschungssoftware bis hin zur Realisierung strukturierter Konzepte für Datenhaltung, -auswertung und -übermittlung bieten wir eine Vielzahl von Leistungen. Zusätzlich dazu unterstützen wir Sie bei der Entwicklung von Softwareerweiterungen (Plug-Ins) für neurowissenschaftliche Spezialsoftware, wie z.B. BrainVoyager oder den BrainVision Recorder. Rekonflex berät Sie gerne zu den verschiedenen Möglichkeiten und hilft Ihnen bei der Planung, Implementierung und der Evaluation Ihrer Softwareanwendung.

 

Software- und hardwaretechnische Erweiterungen für Ihre MedizintechnikMRT-Prozess

Hochspezialisierte Forschungsprojekte verlangen zunehmend, dass vorhandene Medizintechnik an aktuelle Anforderungen angepasst werden muss. Die unübersichtlichen Vorgaben des europäischen Medizinproduktegesetzes und die komplexen Einstellungen der Hersteller schrecken hier oftmals ab und erschweren die Anpassung vorhandener Medizintechnik, wie z.B. MRT oder EEG. Rekonflex Software Systeme berät Sie gerne zu den verschiedenen technischen Möglichkeiten und entwickelt bei Bedarf Softwarelösungen für Ihre Medizintechnik. Gerne helfen wir Ihnen bei der Planung und Umsetzung Ihres Neurofeedback- oder Biofeedback-Projektes. Sie benötigen eine systemübergreifende Lösung zur Synchronisierung mehrerer MRT- oder EEG-Geräte oder möchten benutzerdefinierte Softwarefunktionen ins Image Calculation Environment Ihres Siemens®- oder Philips®-Systems einbinden? Zusammen mit Ihnen erarbeiten wir in einem konstruktiven, intensiven Dialog und mit transparenten Prozessen die beste Lösung für Ihre Infrastruktur.

Rekonflex bietet in regelmäßigen Abständen Schulungsmaßnahmen für das Fachgebiet medizintechnische Softwareentwicklung an. Bitte beachten Sie hier unser Schulungsangebot.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir beantworten sehr gerne Ihre Fragen rund um das Thema medizintechnische Softwareentwicklung.

 


 

 

Mit Fachkompetenz zur zuverlässigen Praxis-IT

Mit der Komplettumstellung auf die elektronische Gesundheitskarte und der Einführung des Sicheren Netzes der KVen (SNK) wird der Einsatz moderner Kommunikations- und Informationstechnologie in Arztpraxen immer wichtiger. Ärzte und Psychotherapeuten haben erkannt, dass zuverlässige Praxis-IT den täglichen Praxisbetrieb erleichtert und ein zeitsparendes Senden von Arztbriefen, Nachrichten und Abrechnungen an die KVen ermöglicht. Die Patientenwartezeiten sinken, die Zufriedenheit steigt und insgesamt steht mehr Zeit für die Betreuung des jeweiligen Patienten zur Verfügung.

Jedoch warnen u.a. die KVen und das Deutsche Ärzteblatt in seiner Ausgabe 2014: 111(5), dass die von vielen Unternehmen bereitgestellte Praxis-IT nur in wenigen Fällen den regulären Sicherheitsanforderungen genügt. Gehen Sie kein Risiko ein. Profitieren Sie von unserer Fachkompetenz im Bereich Medizinische Informatik und unserer erfolgreichen Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Kliniken, Forschungsinstituten und Universitäten. Wir entwickeln für Ihre Praxis benutzerdefinierte Softwareanwendungen und helfen Ihnen darüber hinaus bei der Präsentation Ihrer Praxis im Internet. Rekonflex bietet seinen Kunden kompetente, intensive Beratung und zuverlässigen Service für eine rundum effiziente EDV.


Die Nutzung von Praxis-IT muss nicht kompliziert sein. Rekonflex bietet in regelmäßigen Abständen Schulungsmaßnahmen für den reibungslosen Umgang mit Praxis-IT an.

Kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne und erstellen mit Ihnen zusammen die optimale Netzwerklösung für Ihre Praxis.

 


 

 

Durch automatisierte Betriebssysteminstallation Zeit und Kosten reduzieren

Durch die Zunahme von Informationstechnik im Unternehmen steigen die Kosten für Inbetriebnahme, Wartung und Aussonderung. Mitarbeiter müssen wertvolle Zeit für Routineaufgaben einplanen, die Fehlerrate steigt und wichtige Arbeitsabläufe werden unnötig verkompliziert. Sie möchten Ihre Ressourcen effektiver und effizienter einsetzen. Die automatisierte Betriebssysteminstallation und -wartung für Windows- und Linux-Systeme bietet entscheidende Vorteile in allen Unternehmensformen und wird speziell auf die Besonderheiten Ihrer Netzwerkstruktur angepasst.

Statt jede Systeminstallation mit viel Aufwand anzugehen, erstellen wir anhand Ihrer Anforderungen ein entsprechendes Betriebssystemabbild und verteilen es in Ihrem System. Durch den automatisierten Einsatz von Skripten werden systemeigene Mechanismen zur Wartung des Betriebssystems eingesetzt. Die Kosten und die Zeit für die Inbetriebnahme sinken und die Optimierung von Installationsprozessen ermöglicht nebenbei eine schnellere Wiederherstellung nach Systemausfällen.

 

Betriebssysteme virtualisieren, Nebenkosten reduzieren

Der Trend zur Virtualisierung von Server- und Endnutzersystemen bleibt unverändert hoch. Eine große Anzahl physikalischer Server verbraucht vor allem viel Energie, nimmt Platz weg und zeigt oftmals Mängel bei der Verfügbarkeit. Virtualisierte Systeme kompensieren ein Großteil dieser Nachteile und können im Falle eines Ausfalls schneller wiederhergestellt werden. Auf diese Weise lässt sich wertvolle Arbeitszeit einsparen und Fachpersonal kann sich mit anderen Aufgaben befassen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir beraten Sie sehr gerne zu den Vor- und Nachteilen der optimierten Betriebssysteminstallation und der Virtualisierung.

 


 

 

Endpoint- und Server-Security auf allen Geräten

sicherheit

Firmendaten gehören zum wichtigsten Kapital eines jeden Unternehmens. Beschädigungen oder sogar Verluste sind mit hohen Kosten für das Unternehmen verbunden. Dabei gibt es viele Gefahrenquellen, angefangen von Unachtsamkeit über Schadprogramme bis zu Betriebsspionage und Datendiebstahl. Oftmals liegen die zu schützenden Daten zudem auf verschiedenen Speichermedien, werden im Netzwerk transportiert, auf Mobilgeräten abgerufen, im Notebook oder auf Sticks mitgenommen. Zusätzlich dazu gewinnt die Präsentation eines Unternehmens oder einer Arztpraxis im Internet immer stärker an Bedeutung. Hier muss von Beginn an sichergestellt werden, dass Design und Struktur der Webseite an die sicherheitstechnischen Aspekte angepasst werden.

Wir bieten für jeden Fall die richtige Lösung und entwickeln gegebenenfalls maßgeschneiderte Sicherheits- oder Backup-Konzepte für Ihr Unternehmen. Auch bei der Einführung stehen Sie nicht alleine da. Wir helfen Ihnen bei der Installation und der Einführung der Maßnahmen auf Ihren Servern oder Endgeräten. Damit können Sie Ihre Daten vor vielfältigen Bedrohungen schützen, kostenintensive Schadensfälle vermeiden und ein hohes Sicherheitsniveau etablieren.

Mit unseren Lösungen spielt es keine Rolle ob Linux- oder Windowssysteme. Wir erarbeiten mit Ihnen zusammen plattformübergreifende Lösungen, welche Sie auch in gemischten Firmennetzwerken betreiben können. Profitieren Sie von unseren systematisch zusammengestellten Sicherheitspaketen für Kleinunternehmen mit entsprechender Anti-Viren- und Backup-Software.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Suchen Sie mehr Informationen? Dann kontaktieren Sie uns. Wir beantworten gerne Ihre Fragen.

 

 Image courtesy of jscreationzs at FreeDigitalPhotos.net


 

logos 

Die Vorteile verschiedener Betriebssysteme nutzen - Server und Arbeitsplatzrechner problemlos umstellen

Ob Microsoft® Windows- oder Linux-Distributionen, wie z.B. Mint, Debian oder Ubuntu. Windows- und Linux-Betriebssysteme haben Ihre Vor- und Nachteile. Linux-Systemen gelten als robuster, kostengünstiger, datenschutzfreundlicher und liefern transparente Lizenzierungsmodelle für Unternehmen. Windows-Systeme sind immer noch die häufigste Heim- und Serverlösung und oftmals leichter zu administrieren.
Wir beraten Sie sehr gerne zu den optimalen Anwendungsgebieten und zu Maßnahmen der Kostenreduzierung beim Einsatz der verschiedenen Betriebssysteme. Egal welche Lösung Sie am Ende bevorzugen, wir helfen Ihnen bei der automatischen Einführung oder Umstellung und stehen Ihnen auch nach dem Erwerb hilfreich zur Seite.

 

openlogo-100

Auslaufendes Windows-XP - wir helfen Ihnen bei der Umstellung

Windows XP ist in vielen Unternehmen ein langjähriger Begleiter. Prozesse wurden an das System angepasst, Anwendungen darauf abgestimmt und Funktionen implementiert, die das tägliche Arbeiten erleichtern. Doch XP hat das Ende des Produktzyklus erreicht, Microsoft® hat den Support für das Betriebssystem beendet. Notwendige sicherheitsrelevante Korrekturen werden nicht mehr geliefert. Wir unterstützen Sie gern bei der Migration Ihrer IT-Infrastruktur auf eine aktuelle Windows-Version. Ob Windows 7 oder Windows 8.1 – machen Sie es so, wie schon viele kleine und große Unternehmen vor Ihnen: Steigen Sie sicher, geplant und ohne Stress um.

 

Sie möchten Ihre Endgeräte komplett auf ein Mac OS oder Linux-Betriebssystem umstellen? Wir beraten Sie gerne bei der Entscheidungsfindung oder bei der Umstellung Ihrer Endgeräte.

Kontaktieren Sie uns. Wir beantworten gerne Ihre Fragen zu den Vor- und Nacheilen der verschiedenen Betriebssysteme.

 


 

 

Gezielt Softwarelizenzen erwerben - Kosten reduzieren

Die Digitalisierung eines Unternehmens mit entsprechender Experten-Software kann große Menge finanzieller Mittel verschlingen. Oftmals lassen sich auch kostengünstigere Alternativen finden, welche dieselben Leistungen erbringen. Mit steigender Anzahl von lizenzierten Softwareanwendungen geht auch sehr schnell der Überblick verloren. Die ständig wandelnde Softwarelandschaft tut ihr übriges.

Eine Unterlizenzierung kann sehr teuer werden und Überlizenzierung bindet Mittel, die Sie an anderer Stelle sinnvoll einsetzen könnten. Wir helfen Ihnen dabei Ihre Software zu inventarisieren und Lizenzierungen auf Ihr Unternehmen abzustimmen. Sollte keine passende Lösung existieren, so können wir auch eine speziell nach Ihren Vorgaben definierte Softwarelösung entweder als Web- oder als Desktopanwendung entwickeln. 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir beantworten gerne Ihre Fragen zum Thema Lizenzverwaltung.

 


 

 


Ihr kompetenter Partner in allen Fragen rund um IT-Beratung, medizintechnische Softwareentwicklung, Arztpraxis-IT und Web Design

News

 

  Rekonflex IT-Schulungen am Berufsförderungswerk in Stassfurt...
  BrainCall-Projekt schreitet mit großen Schritten...
More inAktuelles  

   Kontakt

 
 
Klosterstrasse 1a
06295 Lutherstadt Eisleben
Germany
 
Telefon   +49 3475 / 711 99 00
fax  +49 3475 / 711 99 08
 E-Mail    info[at]rekonflex.de